Erleben

Entdecken

Besinnen

Samstag, 24. Oktober 2020 - Sonntag, 25. Oktober 2020

Fortbildung zur Kursleitung für Meditatives Malen & Lobpreismalen Teil 2

Sie möchten Menschen einen Zugang vermitteln, wie sie durchs Malen zur Ruhe und zum Aufatmen kommen können im Malen Gott begegnen können eine Wahrheit Gottes über ihren Leben vertiefen können einen spielerischen Zugang zu ihrer eigenen Kreativität bekommen Die Fortbildung „Meditatives Malen & Lobpreismalen“ bildet Sie in zwei Intensivkursen darin aus.
Ausbildung: Zwei Fortbildungsblöcke á 3 u. 2 Tage, Damit die Theorie in der Praxis erprobt wird, leitet der angehende Kursleiter drei selbstorganisierte Workshops, Zur Reflexion dieser drei Workshops nimmt er je ein Telefon-Coaching in Anspruch, Zertifikat zum KursleiterIn für Meditatives Malen & Lobpreismalen
Zielgruppe: PfarrerInnen, GemeindereferentInnen, GemeindediakonInnen, Missionare, Pädagogen, Psychologen, Palliativ-Medizinisches Personal, MitarbeiterInnen in der Hospizarbeit, ErzieherInnen, AltenpflegerInnen, SeelsorgerInnen, Ehrenamtlichen MitarbeiterInnen in Gemeinden, KünstlerInnen

 

Andrea Kreuzer,

Coach, Traumapädagogin, Gemeindereferentin, Buch-Autorin

680 Euro (Kurskosten: 450 Euro, Kursmaterial: 60 Euro, Übernachtung und Verpflegung: 170 Euro)

Weitere Informationen

Zeitraum:Samstag, 24. Oktober 2020,09:00 Uhr - Sonntag, 25. Oktober 2020,17:00 Uhr